AKW-Gegner organisieren Festival statt Demo

30. Mai 2017 Von Horst von Weitershausen

Am 10. Juni lautet das Motto „Energie trifft Musik“. Außerdem hat die Bürgerinitiative jetzt ihre Petition fertig.

Fans von Livemusik können sich freuen. Denn anstelle einer Demonstration gegen das AKW Gundremmingen, zu der Jahr für Jahr weniger Teilnehmer erschienen sind, will der Verein „Forum – gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik“ am 10. Juni mit einem Open-Air-Musikfestival auf sich aufmerksam machen. Das Motto lautet „Energie trifft Musik“. Dies kündigte Vorsitzender Raimund Kamm beim jüngsten Forum-Treff im Landgasthof Sonne in Gundelfingen an.

Neben vier Bands werden auf dem Außengelände der Josef-Anton-Schneller-Mittelschule in der Dillinger Ziegelstraße zahlreiche Firmen und Organisatoren aus der Region an ihren jeweiligen Infoständen über…

Quelle und ganzer Artikel: www.augsburger-allgemeine.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.