Herzlich Willkommen

 auf der Seite der  Bayern Allianz für Atomausstieg und Klimaschutz

Wir wollen gemeinsam und schnellstmöglich die Energiewende.

Weg von Atomenergie hin zu dezentralen Erneuerbaren Energien.


Die nächsten Termine!


Fachtagung: Energiewende im Licht der Pariser Beschlüsse

Wann?                 Mittwoch, 5. Oktober 2016, 15.30 Uhr

Wo?                      Fürstlicher Marstall, Ottheinrichplatz A 118, 86633 Neuburg an der Donau

Mit dem Pariser Abkommen vom Dezember 2015 wurde ein internationaler Rahmen für die globale Energiewende geschaffen. Was dies für lokale Akteure, wie Bürgerinnen und Bürger, Kommunen und Unternehmen bedeutet, soll u.a. während der Fachtagung näher beleuchtet werden.

Ein wichtige Rollen hierbei spielen regionale Bürgerenergiegenossenschaften. Zu diesem Thema moderieren unsere beiden Vorstände Manfred Rößle und Peter Mießl ab 19.40 Uhr eine Expertenrunde.

Das Programm zur Veranstaltung, sowie das Formular zur Anmeldung auf Anfrage (siehe Kontakt).

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt:

Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt eG
Asamstr. 18
86529 Schrobenhausen

Telefon: 08252-8874-20
Fax: 08252-8874-30

E-Mail: info@beg-nd-sob-aic.de
Web: www.buergerenergie-nd-sob-aic.de


BAAK-Herbstseminar

Samstag, 08. Oktober 2016, Beginn ca. 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

in Nürnberg, Wurzelbauerstr. 29 im KUNO e.V.

Zu Gast als Referenten sind:

> Brigitte Artmann (Sprecherin der Aarhus Konvention Initiative)

 

 

> Jochen Stay (.ausgestrahlt)

 

 

 

> Hans-Josef Fell (Energy Watch)

 

 

 

> Sebastian Sladek (EWS Schönau)

Programm, Anmeldung, Anfahrt und weitere Infos (Link)


An alle Partner, Freunde und Interessierte der
Bayern Allianz für Atomausstieg und Klimaschutz (BAAK)
sind herzlich eingeladen.


Über zahlreiche Besucher würden wir uns sehr freuen.

Petra Filbeck, Ernst Schrimpff
und das BAAK-Sprecherteam.


Demo: Brennstoffversorgung aus Lingen und Gronau stoppen!

Datum: Samstag, 29.10.16
Beginn: 13 Uhr, Bahnhof Lingen
Abschlusskundgebung vor dem Alten Rathaus

Atomkraftwerken jetzt den Saft abdrehen!
Brennstoffversorgung aus Lingen und Gronau stoppen!

Gemeinsam mit vielen Menschen aus dem Emsland und ganz Niedersachsen, aus NRW und aus anderen Regionen wollen wir am 29. Oktober 2016 für unsere Forderungen auf die Straße gehen:
- Uranlieferungen aus Lingen und Gronau an marode AKW in Belgien und Frankreich stoppen!
- Brennelementeherstellung in Lingen und Urananreicherung in Gronau beenden!
- Das AKW Emsland, Grohnde, Tihange, Doel, Fessenheim, Cattenom und alle anderen
- AKW abschalten! Sofort!
- Energiewende jetzt! Sonne und Wind, statt Fracking, Kohle und Atom!


Hier findet sich der vollständige Aufruf zur Demonstration mit der aktuellen Unterstützer/innen-Liste.

Aufruf als pdf zum Download


Webbanner sowie Infos zu Anfahrt und Programm findet Ihr hier oder auf den entsprechenden Unterseiten.


Das Grüne Kino Meitingen: Taste the waste

14.11.2016 Beginn: 19:30 Uhr, 86405 Meitingen, Hauptstraße 60, CINDERELLA Meitingen

Quelle und Programmflyer mit Infos zu den Filmen: gruene-meitingen.de


Rundmail

Hier können Sie sich für die kostenlose Rundmail anmelden:
Anmeldung BAAK-Rundmail

Wir unterstützen!

Demo 2016 in Lingen Demo 2016 Lingen WIR unterstützen die Demo 2016 in Lingen
Das bayerische Volksbegehren gegen CETA TTIP-Demo WIR sind dabei!
Stoppt das Milliardengeschenk an die Atomkonzerne!  Stoppt das Milliardengeschenk an die Atomkonzerne!
Die Klage gegen die Atombeihilfen für Hinkley Point C  Die Klage gegen die Atombeihilfen für Hinkley Point C

Die letzten News

26.09.2016 20:58

Abgabe auf Brennelemente: Steuern sparen im AKW

von Bernward Janzing Weil 2017 die Brennelementesteuer endet, verzögern Konzerne die Beladung der Reaktoren. Dem Staat entgehen so hunderte Millionen Euro. Mit einem banalen Steuer...

[mehr]
26.09.2016 20:52

Internationale Temelin-Konferenz fordert Stopp neuer Atomprojekte

Nach jüngsten Vorfällen an tschechischem AKW Hluboka nad Vltavou/Tschechien, 25. September 2016 - Angesichts aktueller Störfälle und Unregelmäßigkeiten fordert die 6. Temel...

[mehr]
25.09.2016 14:37

Energielösungen: Tesla-Chef stellt neues Solardach und Powerwall 2.0 Ende Oktober vor

Geschrieben von: Michael Kammler 24. September 2016 Nach der Übernahme von SolarCity durch Tesla soll nun in Kürze das erste gemeinsame Produkt vorgestellt werden. Es ha...

[mehr]
22.09.2016 20:41

Video: Energiewende bald ohne Klimaschutz und Bürgerenergie?

22.09.2016    International verspricht die deutsche Bundesregierung wirksame Klimaschutzmaßnahmen, die mit der aktuellen Energiepolitik unmöglich einzuhalten sind. In diesem Vortrag erläutert Prof. Volker Qua...

[mehr]
04.09.2016 14:11

Neulich, bei mir im Carport: Die neue Ladesäulenverordnung und die Praxis

01.09.2016, Herwig Hufnagel (SFV-Nordbayern) Neulich hab ich mir die neue Ladesäulenverordnung (LSV) durchgelesen. Ich wollte herausfinden, ob meine Carport-Steckdosen für meine Elektroautos nun durch die LSV betroffen sin...

[mehr]