Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufruf zur Kundgebung: Das Ergebnis der Kohlekommission ist kein Konsens!

2. Februar 2019 um 14:30 bis ca. 16:30

Aufruf zur Kundgebung

ENDE-GELÄNDE

Das Ergebnis der Kohlekommission ist kein Konsens!

Die Kohlekomission (KoKo) wird am 1.2. ihren Abschlussbericht vorstellen. Darin soll sie eigentlich erklären, wie sie den Kohleausstieg bewerkstelligen will, so dass das Klima gerettet werden kann. Schafft sie das? Nö.

Nach den aktuellen KoKo-Plänen könnten einzelne Kraftwerke noch bis 2038 weiterlaufen. Damit wird das 1.5°-Ziel faktisch aufgegeben. Doch nur bei 1.5° könnte man ungesehene Katastrophen in der nahen Zukunft abwenden. So sieht also keine mutige Klimapolitik aus, sondern nur Wegducken vor dem Problem und Einknicken gegenüber den Interessen der Energiekonzerne. Das wollen wir uns nicht bieten lassen. Deswegen sagen wir der KoKo und der Groko am 2.2.: Wir haben die Schnauze voll!

WAS?

Kundgebung am Marienplatz München

WANN?

Samstag, 2. Februar, 14:30 bis 16:30Den Flyer herunterladen!

Quelle und weitere Infos: raus-aus-der-kohle.de

Details

Datum:
2. Februar 2019
Zeit:
14:30 bis ca. 16:30

Veranstaltungsort

München, Marienplatz
Marienplatz
München, 80331 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.