Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BAAK-Treffen live per Zoom-Onlineseminar

12. Dezember 2020 um 11:00 bis ca. 14:00

Termin für das nächste BAAK-Treffen: Samstag, 12.12.2020 ab 11:00 Uhr.
10:30 Uhr Login und technische Einführung
.

Die zweite Welle der Covid-19-Pandemie macht ein reales BAAK-Treffen unmöglich.
Deshalb findet das BAAK-Treffen dieses mal live per Zoom-Onlineseminar statt.
Die Teilnehmer können sich in die Doodel-Teilnehmerliste eintragen.
Sollten sich Teilnehmer eintragen die nicht im BAAK-Rundmailverteiler eingetragen sind dann bitten wir um eine Anmeldung über unser Kontaktformular
Die Zugangsdaten erhalten Sie dann per Mail.

Aktuelle Tagesordnung (Stand 10.12.2020):
Moderation: Petra Filbeck
Begrüßung: Petra Filbeck und Angela Wolff .ausgestrahlt (30 min.)

– Vorstellung des Dokumentarfilms
ATOMKRAFT FOREVER, Deutschland, 2020
Inhalt: 2022 steigt Deutschland endgültig aus der Atomkraft aus. Doch der nukleare Albtraum geht weiter: Mit Zigtausenden Tonnen radioaktiven Mülls, mit dem gefährlichen Rückbau der Kraftwerke und mit Nachbarn, die am Menschheitstraum Kernenergie festhalten.
Der Regisseur Carsten Rau stellt den Film vor, der ab dem 18. März 2021 für Kino-Sondervorführungen zur Verfügung steht. (30 min.)

  • Webeblock: 28. ABSI-Tagung in SW als Online-Tagung. Christian Dürschner (max. 5 min.)

– Diskussion zu Medienberichten pro Atomkraft. Bericht und Diskussion Klaus Müller (Energiewende Rocken). (30 min.)

  • Webeblock: Energiewende Rocken, eemag und 100 % EE spätestens 2030. Klaus Müller (max. 5 min.)

– Verbrennung freigemessener radioaktiver Abfälle aus bayerischen AKW in der MVA Schwandorf. Wird „freigemessenes“ Material in einer Müllverbrennungsanlage „entsorgt“, so ist also allein ausschlaggebend, wieviel radioaktives Material durch Einatmen in der Nachbarschaft von der Bevölkerung inkorporiert wird. Dazu ist es natürlich notwendig, nicht nur das Eingangsmaterial zu kontrollieren,  sondern vor allem die Emission durch kontinuierliche Messung am Schornstein zu ermitteln. Weitere Infos in der Presseerklärung zur Verbrennung freigemessener radioaktiver Abfälle aus bayerischen AKW in der MVA Schwandorf. Mit der umstrittenen Verbrennung von Müll aus dem Atomkraftwerk Grafenrheinfeld im Schwandorfer Müllkraftwerk ist bald Schluss. Nun wird es wohl ein Bayernthema werden? Darauf müssen wir uns vorbereiten.
Bericht und Moderation Petra Filbeck. (30 min.)

– Aktuelle Informationen zum EEG 2021. Christian Dürschner berichtet zu PV mit dem Schwerpunkt auf Weiterbetrieb der Ü20-PV-Anlagen. (30 min.)

© Bayern Allianz für Atomausstieg und Klimaschutz (BAAK) – BAAK-Treffen 05.08.2017

Details

Datum:
12. Dezember 2020
Zeit:
11:00 bis ca. 14:00