Recht auf Sonne ins Grundgesetz

Saubere Revolution 2030 von Tony Seba. Übersetzung von MetropolSolar

Von Ralf Hutter (Interview)

Eine Energiewende bis 2030 ist möglich. Sagt zumindest Daniel Bannasch von MetropolSolar. Allerdings nur dann, wenn die Solarenergie flächendeckend ausgebaut wird. Und zwar mit vereinten Kräften. […]

[…] Die Klimaforschung sagt uns, dass wir schon am Limit sind, und dass das 1,5-Grad-Ziel vielleicht heute schon kaum noch zu halten ist. Dann muss daraus abgeleitet werden, wie die Energie-Emissionen so schnell wie möglich auf null abgesenkt werden können. Wir müssen uns anschauen, welche Zeiträume wir haben und da bin ich überzeugt davon, dass wir spätestens 2030 fertig sein müssen, um bei der Klimakrise noch die Kurve zu kriegen. […]
Quelle und ganzes Interview: www.kontextwochenzeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.